Seillans und Umgebung | Landhaus Seillans
16954
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-16954,bridge-core-1.0.4,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,transparent_content,qode-theme-ver-18.0.8,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive

SEILLANS / VAR

im Herzen der Provence
Relax – Kultur – Sport – Genuss

Umgebung

Seillans ist ein kleiner südfranzösischer Ort im Departement Var. Auf der Landkarte finden Sie Seillans zwischen der Parfumstadt Grasse und der Bezirkshauptstadt Draguignan. Im Norden grenzt der Ort an Ausläufer der Seealpen, dieser Bergrücken ist bereits 1.303 m hoch, das Dorf selbst nur 137 m. Zur Küste „Cote d’azur“ sind es gut 30 km.

Seillans hat viel vom mittelalterlichen Aussehen bewahrt und trägt eine Auszeichnung als eines der „Les Plus Beaux Villages de France“ („schönste Dörfer von Frankreich“).

Vor über 2.000 Jahren siedelten hier die ersten römischen Kriegsveteranen, heute zählt der Ort ca. 2.500 Einwohner.

Den Ortskern mit Geschäften etc. erreicht man nach 2 km, das nächstgelegene Städtchen Fayence ist 5 km entfernt. Zum Mittelmeer kommt man bequem in einer halben (Fahr-)stunde mit dem Auto.

 

Tipps für Trips

Sie finden verschiedenste Einkaufsmöglichkeiten direkt vor Ort, auch einen Wochenmarkt mit frischen Lebensmitteln. Darüber hinaus hat Seillans mehrere Restaurants, Weingüter und kleine (Oliven-)Ölmühlen. Berühmte Einwohner von Seillans waren die surrealistischen Künstler Max Ernst und Dorothea Tanning, denen auch ein kleines feines Museum gewidmet ist. Neben festlichen Veranstaltungen gibt es auch hin und wieder Konzerte im Ort. Im office d’tourisme liegen viele Flyer und Broschüren mit Informationen zu Veranstaltungen und Sehenswürdigkeiten für Sie zur Mitnahme bereit.

 

Die Freizeitmöglichkeiten in der Region sind unbegrenzt: Biken, Reiten, Tennis, Golf, Wandern, Segelfliegen oder Surfen, Paddeln und Angeln im St. Cassien See (20 km entfernt). Alternativ Kulturdenkmäler, Museen, Antikmärkte, Theater oder Musikfestivals besuchen … die Region bietet einfach alles.

 

Nizza erreicht man in 40 Minuten mit dem Auto. Mit dem Auto ist man in 30 Minuten in Cannes mit der weltberühmten Croisette Küstenstraße oder in Frejus, der alten Römerstadt. Sehenswert dort sind das Amphitheater und die Kathedrale mit Baptisterium aus dem 5. Jh., aber auch Sie finden dort auch einen weitläufigen Sandstrand, kleine Geschäfte und Hyper-Märkte, einen Freizeitpark undundund…

 

Noch etwas: Für den Fall der Fälle sind in Seillans und Umgebung ausreichend Allgemein- und Fachärzte sowie Apotheken vorhanden.

 

Klima

Die Provence verwöhnt mit einem milden Klima, es gibt mehr als 300 Sonnentage pro Jahr. Wenn es einmal regnet, dann meistens kurz, aber heftig.

Die Wassertemperatur im Mittelmeer pendelt im Sommer zwischen 21 und 25° C.

Unser Schwimmbad erreicht in der Zeit von Mai bis Ende September Temperaturen zwischen 22 und 28° Grad C.